Energieversorgung Filstal
01.11.2012

EVF stellt ihre Erdgastankstellen auf Biomethan aus Abfallstoffen um

Die Energieversorgung Filstal (EVF) stellt ihre Erdgastankstellen in Göppingen, Geislingen und Wiesensteig ab dem 1. November 2012 vollständig von Erdgas auf Biomethan um. Bei Biomethan, auch Bioerdgas genannt, handelt es sich um Biogas, das auf Erdgasqualität aufbereitet wurde. Es kann deshalb herkömmliches Erdgas technisch problemlos ersetzen.

Mehr Nachhaltigkeit, weniger Emissionen, hohe Verfügbarkeit
In den letzten Wochen und Monaten waren Biokraftstoffe aber auch umstritten, weil zu deren Produktion teilweise Nahrungsmittel wie z. B. Getreide eingesetzt oder die Energiepflanzen auf ehemaligen Regenwaldflächen angebaut werden. Der EVF war es deshalb wichtig, dass das Biomethan aus keinen derartigen Quellen stammt, was die Firma Verbio gewährleisten kann. Hier wird das Biomethan ausschließlich aus agrarischen Reststoffen, wie z.B. Stroh oder Getreideschlempe hergestellt. Eine nachhaltige landwirtschaftliche Bewirtschaftung sowie der Schutz natürlicher Lebensräume sind also jederzeit gewährleistet.
Der entscheidende Vorteil beim Einsatz von Biomethan aus Abfallstoffen liegt in der extrem hohen CO2-Reduzierung von 90 % gegenüber einem benzinbetriebenen Fahrzeug. Ein bislang unter allen alternativen Antriebsarten unerreicht hoher Wert. Kunden der drei EVF-Erdgastankstellen tragen so noch viel stärker als bislang zur CO2-Reduzierung im Verkehrssektor bei. Abgegeben werden kann das Bioerdgas zum Preis von üblichem Erdgas. Der Preisvorteil gegenüber Benzin von mehr als 50 % bleibt also bestehen. Biomethan ist daher ein sehr effizienter, günstiger und vor allem umweltfreundlicher Bio-Kraftstoff. Aufgrund der Herstellung aus Abfallstoffen besteht zudem eine hohe Verfügbarkeit sowie Versorgungssicherheit.
Für die Kunden selbst ändert sich an den Erdgastankstellen nichts. Die einzige Änderung ist, dass sie ihr Fahrzeug ab November mit einem noch umweltfreundlicheren und nachhaltig erzeugten Kraftstoff betanken.

Zurück zur Übersicht

Eine Initiative der Energieversorgung Filstal

www.eg-filstal.de

High-Speed-Internet und Telefonie im Landkreis Göppingen

www.evf-i.de

Das Colocation-Datacenter in Göppingen

www.evf-datacenter.de