Information Mehrwertsteueranpassung

Bundestag und Bundesrat haben am 29.06.2020 das "Zweite Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise" verabschiedet. Aufgrund der Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020 ändern sich damit temporär sämtliche Bruttopreise unserer Produkte.

Mehr lesen Hinweis schließen

Energieversorgung Filstal
28.10.2015

EVF nimmt die Gasversorgung von Sparwiesen in Betrieb

EVF nimmt die Gasversorgung von Sparwiesen in Betrieb
Quelle: Cypraxx
Die EVF nahm gestern zusammen mit dem Gemeinderat von Uhingen, dem Ortschaftsrat von Sparwiesen und Vertretern der beteiligten Baufirmen I. Regelmann (Tiefbau) und Dietrich (Rohrleitungsbau) auf traditionelle Weise die Gasversorgung in Sparwiesen in Betrieb. Dazu wurde die EVF-Gasfackel von Dr. Martin Bernhart, Geschäftsführer der EVF gemeinsam mit Uhingens Bürgermeister Wittlinger und Ortsvorsteher Leuze entzündet.

Im Februar 2015 entschied sich die EVF, den Ortsteil Sparwiesen der Gemeinde Uhingen an das Gasversorgungsnetz der EVF anzuschließen und gleichzeitig die Vorbereitungen für eine Gasversorgung der kommenden Bauabschnitte im Neubaugebiet „Weilenberger Hof“ in Uhingen zu treffen. Hierfür wurden in einem ersten Bauabschnitt ca. 2.500 Meter Gasleitungen verlegt und rund 400.000 Euro investiert. Im Rahmen des ersten Bauabschnittes konnte im Bestand bereits ein Anschlussgrad von ca. 25 % erreicht werden.

In den kommenden Jahren folgen rund 1.000 Meter Gasleitung für die Versorgung des Baugebietes „Weilenberger Hof“ sowie Netzerweiterungen in Sparwiesen. Geplant sind weitere Investitionen in Höhe von rund 200.000 Euro.

Ziel der Planung war es, in möglichst kurzer Bauzeit und ohne große Eingriffe in Straßen und Wegflächen die Leitung zu verlegen. Dieses Ziel wurde von den beteiligten Baufirmen in ausgezeichneter Weise umgesetzt, so dass die neue Leitung innerhalb der Termin- und Kostenvorgabe in Betrieb genommen werden konnte. „Dass bereits neun Monate nach der Grundsatzentscheidung und nach nur drei Monaten effektiver Bauzeit die Inbetriebnahme stattfindet erfreute uns sehr“ bescheinigte Bürgermeister Wittlinger den Verantwortlichen auf Seiten der EVF in seiner Ansprache.

 

Quelle: Filstalwelle
Zurück zur Übersicht

Eine Initiative der Energieversorgung Filstal

www.eg-filstal.de

High-Speed-Internet und Telefonie im Landkreis Göppingen

www.evf-i.de

Das Colocation-Datacenter in Göppingen

www.evf-datacenter.de