Information Mehrwertsteueranpassung

Bundestag und Bundesrat haben am 29.06.2020 das "Zweite Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise" verabschiedet. Aufgrund der Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020 ändern sich damit temporär sämtliche Bruttopreise unserer Produkte.

Mehr lesen Hinweis schließen

Energieversorgung Filstal
19.08.2020

EVF tritt Ladeinfrastruktur-Netzwerk bei

EVF tritt Ladeinfrastruktur-Netzwerk bei
Bildquelle: ©Petair - stock.adobe.com
Im Zuge der Installation der neuen Schnellladesäule am Bahnhof in Göppingen setzt die EVF auf neue Partner. Smartlab bietet als Unternehmen von Stadtwerken für Stadtwerke ein Ladeinfrastruktur-Netzwerk. Dabei wird den Kund*innen der EVF nicht nur der einfache Zugang zu den Ladepunkten in Göppingen ermöglicht, sondern zum gesamten Lade-Netzwerk der smartlab von über 23.000 Ladestationen. Dank Roaming-Kooperationen auf nationaler sowie internationaler Ebene kommen stetig weitere Ladepunkte hinzu, die immer aktuell auf lademap.ladenetz.de abgerufen werden können. Der einfache Zugang zu den einzelnen Ladesäulen wird durch RFID-Ladekarten der EVF sowie der ladeapp erfolgen. Somit wird die Nutzung der Ladesäulen deutschlandweit vereinfacht.


Zurück zur Übersicht

Eine Initiative der Energieversorgung Filstal

www.eg-filstal.de

High-Speed-Internet und Telefonie im Landkreis Göppingen

www.evf-i.de

Das Colocation-Datacenter in Göppingen

www.evf-datacenter.de