Energieversorgung Filstal

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten rund um die EVF.

Ein Gewinn für Bücherfreunde

Ein Gewinn für Bücherfreunde

Viele Menschen stöbern und schmökern auch in der heutigen Zeit noch gerne. Das zeigt die Vielzahl von Einsendern, die einen Gutschein über 50 Euro in Martins Buchladen gewinnen wollten.


» Weitere Informationen zu Ein Gewinn für Bücherfreunde

 125 Jahre Gasversorgung in Geislingen

125 Jahre Gasversorgung in Geislingen

Im Rahmen einer feierlichen Festveranstaltung für geladene Gäste in der EVF-Bezirksstelle in Geislingen wurde am Mittwoch, 20. Mai, das Jubiläumsbuch „125 Jahre Gas in Geislingen“ vorgestellt. Zu diesem Anlass hatte die Energieversorgung Filstal auch eine historische Ausstellung vorbereitet, die an dem Abend eröffnet wurde.


» Weitere Informationen zu 125 Jahre Gasversorgung in Geislingen

Kooperation kommunaler Trinkwasserlabore

Kooperation kommunaler Trinkwasserlabore

Das akkreditierte Zentrallabor der Energieversorgung Filstal (EVF) kooperiert mit der SchwarzwaldWASSER Labor GmbH (SWWL) aus Bühl. Hierzu wurde in der vergangenen Woche der gemeinsame Rahmenvertrag unterzeichnet.

» Weitere Informationen zu Kooperation kommunaler Trinkwasserlabore

Volksbankcup im Eisstockschießen

Volksbankcup im Eisstockschießen

Und wieder haben sich im Finale des 8. Volksbank Cup im Eisstockschießen alte Weisheiten bewahrheitet: Übung macht den Meister und hoher Einsatz zahlt sich aus!
Die Betriebssportgruppe trat auch in diesem Jahr wieder mit zwei Mannschaften an. Leider musste sich das Team EVF 1 nach der Gruppenrunde geschlagen geben und nur das Team EVF 2 konnte sich für die Finalrunde qualifizieren.
» Weitere Informationen zu Volksbankcup im Eisstockschießen

Kochen im EVF-Kochstudio macht Spaß und hilft anderen

Kochen im EVF-Kochstudio macht Spaß und hilft anderen

Die Koch- und Backveranstaltungen im Energie-Wasser-Informationszentrum der EVF erfreuen sich großer Beliebtheit und sind jedes Mal komplett ausgebucht.
» Weitere Informationen zu Kochen im EVF-Kochstudio macht Spaß und hilft anderen

Klimafreundlich und vielseitig: Bioerdgas aus Lebensmittelresten

Klimafreundlich und vielseitig: Bioerdgas aus Lebensmittelresten

Offizielle Inbetriebnahme der neuen Bioerdgas-Aufbereitungs-
und Einspeiseanlagen im Gewerbepark „Schwäbische Alb“

Geislingen. Das Bioerdgasprojekt im Geislinger Gewerbepark ist abgeschlossen. Nach nur sieben Monaten Bauzeit ist sowohl die Biogas-Aufbereitungsanlage der EnBW Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) als auch die dazu gehörige Einspeisestation der Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG (EVF) fertiggestellt worden. Damit kann das Biogas, das in der benachbarten Anlage der Schradenbiogas GmbH & Co. KG (Schradenbiogas) gewonnen wird, jetzt zu Bio-Erdgas aufbereitet und ins Erdgasnetz eingespeist werden. Im Beisein von Umweltminister Franz Untersteller, wurden am Montag, 13. Oktober, die beiden neuen Anlagenteile offiziell in Betrieb genommen.

» Weitere Informationen zu Klimafreundlich und vielseitig: Bioerdgas aus Lebensmittelresten

EVF investiert in Versorgungssicherheit

EVF investiert in Versorgungssicherheit

Um die Versorgungssicherheit in ihrem Gasnetz weiter zu erhöhen, errichtet die EVF eine zusätzliche Anbindung an das Ferngasnetz der terranets bw und hierfür eine neue Gasübergabestation nördlich der Gemeinde Aichelberg.
» Weitere Informationen zu EVF investiert in Versorgungssicherheit

EVF gewinnt über 20.000 Stromkunden

EVF gewinnt über 20.000 Stromkunden

• Über 10 % Neukundengewinn seit Jahresbeginn, Tendenz steigend
• Energieversorger lässt Kunden zeitnah von günstigen Strompreisen profitieren
• Stromerzeugung in umweltfreundlichen Anlagen

» Weitere Informationen zu EVF gewinnt über 20.000 Stromkunden

FamilienForschung und Energieversorgung Filstal  unterzeichnen Zielvereinbarung

FamilienForschung und Energieversorgung Filstal unterzeichnen Zielvereinbarung

EVF positioniert sich als familienbewusster und demografieorientierter Arbeitgeber
» Weitere Informationen zu FamilienForschung und Energieversorgung Filstal unterzeichnen Zielvereinbarung

Vier Partner für die regionale Windkraft

Vier Partner für die regionale Windkraft

Gemeinsam bewerben sich die Energieversorgung Filstal, die Stadtwerke Fellbach, die Stadtwerke Schorndorf und die Stadtwerke Tübingen um den Windkraftstandort „GP 03
Unterberken“ zwischen Schorndorf und Göppingen. Die vier Partner wollen die Planung, Errichtung und den Betrieb der Windkraftanlage zusammen organisieren. Insgesamt ist für diesen Standort der Aufbau von bis zu sechs Windkraftanlagen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von etwa 25 Millionen Euro vorgesehen. Dazu haben sich die vier Unternehmen zu einer Kooperation zusammengeschlossen.

» Weitere Informationen zu Vier Partner für die regionale Windkraft

Seite 6 von 7
Zurück

Eine Initiative der Energieversorgung Filstal

www.eg-filstal.de

High-Speed-Internet und Telefonie im Landkreis Göppingen

www.evf-i.de

Das Colocation-Datacenter in Göppingen

www.evf-datacenter.de